Zum Gedenken an Walter Franke

Nachruf

 

Zum Gedenken an  Walter Franke

Vater des Gundernhäuser Prellballsport ist im Mai 2021 von uns gegangen

Walter Franke brachte in den 60er das Prellballspielen aus seiner Heimat Göttingen mit nach Südhessen. Hier hat er das Turnspiel in verschiedenen Vereinen, wie Blau-Gelb-Darmstadt, dem TV Zeilhard und letztendlich in Gundernhausen, eingeführt bzw. aktiv unterstützt. Ihm lag die Jugend besonders am Herzen, da er wusste, dass ein Verein ohne funktionierende Nachwuchsförderung keine Zukunft hat. Er hat sehr viel persönliche Freizeit in die Weiterentwicklung der Prellballvereine in Hessen investiert und sich viele Jahre ehrenamtlich im Hessischen Turnverband als Landesjugendfachwart engagiert. Als Trainer führte er uns von der Bezirksliga bis in die Bundesliga und legte den Grundstein für die Jugendarbeit und damit viele erfolgreiche Qualifikationen bis hin zu den Deutschen Meisterschaften. Als Spieler hatte Walter seine erfolgreichste Zeit mit seiner Seniorenmannschaft (Ü50) in den 1980er Jahren. Mit seinem Team erzielte er mehrmals den Sieg beim Deutschen Turnfest und bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften standen er und seine Mitstreiter mehrfach auf dem Siegertreppchen. Dem großen Konkurrenten aus dem Rheinland vom TV Rheydt musste er hier leider immer wieder den Vortritt lassen, obwohl er die Vorentscheide meist zu seinen Gunsten entschied. Auch in dieser Situation zeigte sich das Wesen unseres Sports, das Walter als Person verkörperte. Auf dem Spielfeld wurde alles gegeben aber am Ende großer Kämpfe standen immer Respekt und Anerkennung, die man meist in fröhlicher Runde mit allen Konkurrenten und Freunden ausklingen ließ. Für uns war er immer ein Vorbild in Sachen Engagement, Zuverlässigkeit,  Einsatz und Teamgeist. Er war ein Garant für sportliche Aktivitäten und gemeinschaftliche Geselligkeit. Das hat uns geprägt und diese Werte haben wir in unserer Vereinsarbeit, auch nach dem er sich aus dem aktiven Geschehen zurückgezogen hat, weitergelebt. Walter war für uns nicht nur im sportlichen Bereich ein Denker und Lenker. Er hatte für alle ein offenes Ohr, wenn nötig gab er meist gute Ratschläge, sie waren oft wegweisend und für den einen oder anderen sogar wegbestimmend. Danke dafür. Wir werden unseren Walter Franke nicht vergessen.

Prellballverein Gundernhausen

Georg Bickert                    Walter Stuckert